Suche
  • Andrea Gelsinger

Privatweg

Willkommen, der Mittwochsblog!

Hallo du!


Unser Thema heute:

Der Privatweg 🙌


Über sich hinaus wachsen 🏃🏽‍♀️

oder: Lassen wir den Kitsch mal beiseite🎖…


Unser Privatweg ist gepflastert mit

Belägen unterschiedlichster Art 🛣

Mal gehen wir allein 💁‍♀️ dann mit Familie 👨‍👩‍👧‍👦

Freunden oder Unbekannten und hui:

Ein Stolperstein 🍌

Ja sowas.

Es bietet sich die Möglichkeit

über uns hinaus zu wachsen 🌱


Die Gelegenheit läutet am Telefon,

ergibt sich in einem persönlichen Gespräch

oder fordert uns

in Form einer Tat.

Einer Situation.


Die Zuseher, Miterleber

beobachten oft

mit einem verkitschten Augenmaß:

Wow wie toll er/sie das macht! ☘️

Bravo!

In diesem Augenblick,

wachsen einem Flügel 🕊

Du hebst ab

wie in der Red Bull Werbung.


Nicht immer

fühlt es sich nicht so

romantischfantastisch an.


Wie gestern, als ich am

Stallboden im Dreck lag…

Geburtshilfe für

ein Kalb 🐄 du weißt ja:

Ich bin ein Bauernhofkind.

Jetzt mittlerweile eine Bauernhoferwachsene.

Die Mannschaft war unterbesetzt 🎳

nachts schlafen die helfenden Hände 👊

der Nachbarn natürlich.

Mit ganzer und letzter Kraft

ziehe ich.

Eigentlich bin ich nicht fit,

ein Infekt plagt mich seit einigen Tagen.

Und trotzdem geht es.

Wo kommt die Kraft her?

Keine Ahnung.


Dann ist es da. Hurra 🥳

Moi.

Es kommt quasi mit einer

3D Wimpernverlängerung

auf die Welt.

Das Fell glänzt,

es ist noch ganz feucht

vom Mamabauchinhalt.

Es schaut mich ganz verwirrt an.

Ich schaue es auch verwirrt an 🙊

Dann:

macht mein Herz einen Sprung 🧡🚀

Gerade noch bin ich am

Boden gelegen

und habe an Seilen gezogen,

die um die Vorderläufe dieses

Wunderdings geschlungen sind.

Anmascherln nennt man das.


Die Mannschaft, die aus meiner Mama,

meinem Sohn und mir besteht

ist komplett fertig, aber -

OK.

Wir sind ein Stück vom Privatweg

gemeinsam gegangen.

Und ich denke mir,

jetzt hat er was gelernt, mein 14 Jähriger.

So gescheit kann ich gar nicht daherreden 💁‍♀️

Das ging ohne Worte.


Manchmal muss man halt ordentlich ziehen,

damit diese Wunderdinger passieren, oder?


1 Minute Lesezeit bin ich mit dir

auf meinem/deinem Privatweg unterwegs gewesen.

Danke, dass du mich begleitet hast.

Wann hast du das letzte Mal richtig ziehen müssen?

Ist bestimmt nicht lange her🤩…

Ich wünsche dir noch eine schöne Woche

ohne Stolpersteine voller Wunderdinger💚

Alles Gute für dich, Andrea



#privatweg #kalb #geburtshilfe #ziehen



2 Ansichten

©2020 du kannst das | der Mittwochsblog | Andrea Gelsinger